top of page

Hitzacker

Bestand

Details der Immobilie

Kaufpreise

169.706,64 € - 216.706,64 €

Fläche

50,13 m² - 65,23 m²

Mieteinnahme pro Monat

441,73 € - 662,00 €

Freie Apartments

62

Reservierte Apartements

2

Verkaufte Apartements

12

Ihr Ansprechpartner

Robin Bergmann


service@big-rendite.de

+49 5724 80 79

Das Objekt: Hitzacker

Die Fachwerkstadt Hitzacker liegt an der Mündung des Flusses „Jeetzel“ in die „Elbe“. Auf der denkmalgeschützten Stadtinsel gründete sich die erste Ansiedlung Ende des 12. Jahrhunderts. Neben schöner Bewaldung und hügeligen Hängen gibt es auch eine herrliche Marschlandschaft mit endlosem Himmel. Zu der Stadt gehören außerdem das Biosphärenreservat „Niedersächsische Elbtalaue“ und die „Göhrde“, einem sich über 64 Quadratkilometer erstreckender, zusammenhängender Mischwald.

Hier existiert mit 76 Zimmern ein gemütliches Zuhause für 81 Bewohner, die in einer gemütlichen Hausgemeinschaft zusammenleben.

Mit Gemeinschaftsräumen zu wie Einzelküchen kann jeder Bewohner zwischen geselligem Zusammensein und Privatsphäre wählen. Für den Investor haben wir hier ein rundum sorglos Objekt, bei dem es heißt: investieren und relaxen.


Der Betreiber: medi terra Gesellschaft für soziale Einrichtungen GmbH

medi terra betreibt in Niedersachsen sechs Altenpflegeheime, ein Eltern-Kind-Therapiezentrum sowie eine Pflegeschule. Insgesamt werden 609 Pflege- und 50 Therapieplätze sowie 100 betreute Wohnungen angeboten*, der Jahresumsatz beträgt rund 24,5 Mio. €, circa 600 Mitarbeiter*innen sind hier beschäftigt. In der Pflegeschule werden rund 200 Teilnehmer*innen aus- und weitergebildet.Die medi terra Betriebsgesellschaft ist privat-gemeinnützig und inhabergeführt.


Die Leitsterne der medi terra sind:

Gestaltungswillen

Wertschätzung

Verbundenheit

Verlässlichkeit


Die Lage

Hitzacker liegt an der Einmündung der Jeetzel in die Elbe. Während die Elbhöhen (auch: Klötzie), an deren südöstlichem Fuß sich Hitzacker befindet, naturräumlich bereits zur Lüneburger Heide gehören (vergleiche hierzu: Drawehn), zählen die Niederungsgebiete der Altstadt zur Elbtalaue.

Mit einer Anbindung an den Fernverkehr und einer schönen und umfangreichen Vorortversorgung mit lokalen Geschäften, Apotheken, Ärzten uvm. ist Hitzacker ein zukunftsträchtiger Standort für ein Investment.



Persönliche INFO für Sie

ICH MÖCHTE

Danke, wir melden uns bald bei Ihnen!

bottom of page