top of page

Minden

Neubau

Details der Immobilie

Kaufpreise

245.080,95 € -268.337,35 €

Fläche

50,7m² -55,51m²

Baujahr

2024

Mieteinnahme pro Monat

776,09 € -849,73 €

Freie Apartments

18

Reservierte Apartements

0

Verkaufte Apartements

0

Ihr Ansprechpartner

Robin Bergmann


service@big-rendite.de

+49 5724 80 79

Das Objekt

Gute Gründe für Kapitalanleger

  • Neubau einer Intensiv-Pflegeeinrichtung im KfW-55 EE-Standard (18 Einheiten)

  • Fertigstellung und 1. Miete schon im Sommer 2024

  • 20-Jahresmietvertrag mit Verlängerungsoption 2 x 5 Jahre

  • Bonitas als erfahrener Betreiber 

  • Vorbelegungsrecht für Eigentümer und Angehörige

  • 3,00 % Abschreibungsoption (AfA)


Der Betreiber

Der Fokus der Bonitas liegt auf Wohngemeinschaften für Senioren wie für junge Menschen, die betreuungs- und pflegebedürftig sind – bis hin zur Intensiv- und Beatmungspflege und höchstem Pflegegrad 5. 


Ziel ist eine individuelle, selbstbestimmte Lebens- und Wohnweise der Menschen in einem familiären Umfeld mit rund 20 Plätzen. Gewohnte Tagesabläufe werden trotz alters- und krankheitsbedingter Einschränkungen weitgehend beibehalten. Fachpflegeexperten mit einem wesentlich höheren Personaleinsatz stellen eine qualitativ hochwertige Rundumversorgung sicher. Das Konzept der Bonitas rundet ein ambulanter Fachpflegedienst ab, der Menschen in ihrem Zuhause betreut. 


Daten & Fakten

  • 25 Jahre Erfahrung

  • 15 Standorte in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen

  • Hauptsitz in Herford 

  • Teil der Deutschen Fachpflege Holding 


Die Lage

Die Stadt Minden liegt im Nordosten von Nordrhein-Westfalen direkt an der Grenze zu Niedersachsen und ist das Zuhause von rund 83.000 Menschen. Der Kreis Minden-Lübbecke steht derweil mit einem vielfältigen Freizeit- und Erholungsangebot für eine insgesamt hohe Lebensqualität.

  • Stadt mit rund 83.000 Einwohnern liegt zwischen Hannover (75 km Entfernung) und Bielefeld (54 km Entfernung)

  • Objekt befindet sich im Stadtzentrum, direkt am Wasserstraßenkreuz zwischen Weser und Mittellandkanal

  • Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie und Einrichtungen der medizinischen Versorgung in unmittelbarer Umgebung

  • Direkte Anbindung an ÖPNV, DB-Bahnhof (2,4 km) und Autobahn (9,8 km)


Persönliche INFO für Sie

ICH MÖCHTE

Danke, wir melden uns bald bei Ihnen!

bottom of page